13. August 2022
Am letzten Donnerstag machten wir uns auf den Weg in den Tüfels Chäller. Wir hatten vorgängig zwei Ziele definiert: 1) Was macht uns als Team aus – wo liegen unsere Stärken und Herausforderungen? 2) Wohin wollen wir – wie können wir uns bei der Zielerreichung optimal unterstützen? Im Wald war es wunderbar kühl, sodass wir uns perfekt auf unsere Arbeit konzentrieren konnten: Wir dachten über die aktuelle Zusammenarbeit nach, übten uns konkret in gegenseitiger Unterstützung und...
25. Juli 2022
3 erlebnispädagogische OutdoorTage mit einer 1. Sek BC Klasse aus dem Kanton Zürich. Ich bekam von der Schulpflege den Auftrag mit einer Klasse zu arbeiten, welche nun seit einem Jahr zusammen unterwegs ist. Die S*S sind gefordert als GEMEINSCHAFT zu funktionieren, die ZUSAMMENARBEIT ist deshalb nur schwer möglich. Weitere Themen sind RESPEKT und RÜCKSICHTNAHME. Ziel ist es, den S*S die Gelegenheit zu geben an diesen Themen zu arbeiten, um sich als Klasse positiver weiter entwickeln zu...
09. Juli 2022
Das alte Schuljahr ist schon wieder zu Ende und das Neue steht bereits in den Startlöchern. Die letzten Themen, welche die S*S im Meierhof begleiteten waren «HASSEN – MÖGEN – LIEBEN» und «DE SCHNÄLLSCHT, DIE BESCHT, DE SCHÖNSCHT!». Wie immer waren die Kinder mit Feuereifer dabei, konnten sich aber auch in den reflexiven Phasen hintersinnen und kritisch hinschauen – toll! Nun sind viele in den Ferien, die Themen laufen aber weiter. Ich bin gespannt, was alles im kommenden Semester...
07. Juli 2022
Mit dem Ende dieses Schuljahrs läuft die erfolgreiche zweijährige Zusammenarbeit mit den Buben der Schule aus dem Aargau aus. Wir habe viel zusammen erlebt, intensive Phasen wechselten sich mit ruhigen und besinnlichen Zeiten ab - Bubenarbeit halt ;-). Es gab Höhepunkte, tiefe Einblicke und Einsichten, Schlüsselmomente, aber auch Rückschläge die es dann zu verarbeiten und Lehren daraus zu ziehen galt. Die ortsansässige Jungendarbeit unterstützte uns, indem ich jeweils einen Praktikanten...
05. Juli 2022
(in Zusammenarbeit mit berufsbildner.ch) Wieder trafen sich 24 TN aus unterschiedlichsten Berufsrichtungen in Winterthur-Sennhof, um gemeinsam am Projekt BERUFSBILDNER*IN zu arbeiten. Mein Part war es, zusammen mit den angehenden Berufsbildner*innen vor allem draussen und handelnd in die relevanten Themen einzutauchen, zu reflektieren, vorhandenes Wissen zu aktivieren und einen konstruktiven Austausch zu unterstützen – das ist voll gelungen :-) Die TN machten es mir aber auch sehr einfach:...
26. Juni 2022
Schulblatt der Volksschule Baden, Juni 2022 Ich durfte einen Artikel verfassen über meine Arbeit an den überfachlichen Kompetenzen mit der Schule Meierhof in Baden. Ein kleines Video zeigt einen noch erweiterten Einblick (filmmix.ch):
23. Juni 2022
(Wanderung Baden – Baldegg – Gebenstorfer Horn – Wasserschloss – Brugg, 17.6.2022) Neue Projekte stehen an, die angegangen werden müssen! – Mit diesem Motto im Hinterkopf machten wir uns am vergangenen Freitag, grösstenteils bei dieser Hitze im Wald, zusammen auf den Weg zum jährlichen OutdoorCoaching. Wir machten Standortbestimmungen, erstellten Auslegeordnungen, wechselten die Perspektive, wägten ab und stellten detaillierte Herangehensweisen zusammen, welche nun bereits in der...
19. Juni 2022
Das Team war an mich gelangt, da es sich nach der Corona-bedingt schwierigen Zeit eine Standortbestimmung wünschte. 37 Lehrpersonen trafen sich am vergangenen Donnerstag in brütender Hitze vor dem Schulhaus ein, nachdem sie bereits einen anstrengenden Weiterbildungsmorgen hinter sich hatten. Nichts desto trotz machten wir uns gleich auf den Weg in Richtung Webermühle, Liebefels. Wir eruierten die aktuell grössten Herausforderungen, liessen hinderliche Eigenschaften hinter uns, dachten über...
25. Mai 2022
Auch dieses Jahr gehe ich mit den drei 5. Klassen für einen Tag in den Wald, aus welchen die Jungs der «BubenOutdoorNachmittage» jeweils mittwochs zu mir kommen. Die erste der drei Klassen war am Montag an der Reihe, und zwar zum Thema «♀︎+♂︎ - ZUSAMMEN EINE COOLE KLASSE!». Gemäss Vorgespräch ist die Klasse damit herausgefordert, dass die Buben eher laut sind und die Regeln flexibel umsetzen, die Mädchen hingegen z.T. überangepasst, wenig Initiative zeigen und manchmal zum...
24. Mai 2022
Letzte Woche traf ich mich am Montag mit den TN des Diplomlehrgangs "Berufsbildner*in in Lehrbetrieben" zum Thema "LERNSCHWIERIGKEITEN" im Wald bei Chur. Die 8 TN sind bereits ein eingespieltes Team, was ein unverzügliches Eintauchen in die anstehenden Themen natürlich vereinfachte: Wir betrachteten den REIFEPROZESS der Lernenden, schauten, was FÜHRUNG mit VERTRAUEN zu tun hat, beleuchteten die LERNSYSTEME in den Betrieben und behandelten BEISPIELE aus der Praxis. Die TN schöpften aus ihrem...

Mehr anzeigen